Mr. X auf der Spur_1 vom 23.02.2009
Startseite Gruppen Lösungen nach Aufgaben Lösungen nach Gruppen Chat
Nachricht


Veranstalter
M├╝nchner Waisenhaus

Kontakt
info-aktiv@waisenhaus.muc.kobis.de
Beschreibung

Zeitplan

Die Aufgaben müssen bis 11.45 Uhr gelöst werden!
Aufgaben

  • Ausr├╝stung:

    Hallo Kinder!

    Bei unserem Detektivspiel verfolgt ihr die Spur von Mr. X. Dazu müsst ihr acht Aufgaben lösen. Wenn ihr alle Aufgaben gelöst habt, bekommt ihr einen Tipp, wo Mr. X die gestohlene Beute versteckt hat.

    1. Aufgabe: Was braucht ein richtiger Detektiv? Auf der Internetseite www.detektiv-klub.de findet ihr Informationen dazu. Schreibt die wichtigsten Dinge auf, dann gibt es die nächste Aufgabe.


  • Haribo:

    2. Aufgabe: Lakritz-Schnecken, Goldbären, Schnuller… Mr. X hat Haribo überfallen! Könnt ihr herausfinden, in welcher Stadt die Firma liegt? Sucht dazu im Internet (www.google.de) eine Deutschlandkarte und zeichnet die Stadt auf der ausgedruckten Karte ein. Wenn ihr den Namen der Stadt hochladet, gibt es die nächste Aufgabe.


  • Fluss:

    3. Auf einem Schiff, das von Bonn nach Köln fährt, wurden die Fingerabdrücke von Mr. X gefunden. Auf welchem Fluss war Mr. X unterwegs? Zeichnet ihn in der Karte ein und ladet den Namen hoch.


  • Souvenir:

    4. In Köln überfiel Mr. X einen Souvenirladen. Hier stahl er ein Souvenir, das die bekannteste Sehenswürdigkeit von Köln darstellt. Sucht diese Sehenswürdigkeit unter www.blinde-kuh.de, ladet ein Bild hoch und zeichnet die Stadt in der Karte ein. Erst dann gibt es die nächste Aufgabe!


  • Hauptstadt:

    5. Von Köln aus flog Mr. X in Deutschlands Hauptstadt. Wir heißt sie und welches Tier findet man in ihrem Wappen wieder? Sucht unter www.wikipedia.de. Ladet das Wappen und den Namen hoch. Zeichnet die Stadt in die Karte ein.


  • Moin:

    6. „Moin“, sagt man in der zweitgrößten Stadt Deutschlands den ganzen Tag über. Wie heißt diese Stadt? Sucht unter www.google.de. Ladet den Namen hoch und zeichnet die Stadt in der Karte ein.


  • Code:

    7. isejucej – Das ist der Code für die letzte Stadt, in der Mr. X ein Geschäft überfiel. Ihr bekommt den Namen der Stadt heraus, wenn ihr den Schlüsselwort-Code anwendet. Hinweise findet ihr auf www.detektiv-klub.de (Detektiv-Schule). Wie heißt die Stadt?


  • Festnahme:

    8. In München konnte Mr. X von der Polizei festgenommen werden. Natürlich war das nicht so einfach, den Mr. X war ein gefährlicher Mann. Wie könnte die Festnahme ausgesehen haben? Stellt die Situation mit Hilfe eines Fotos dar. In der nächsten Aufgabe gibt es dann den Hinweis auf das Versteck der Beute!


  • Chat:

    Das habt ihr wirklich gut gemacht! Dafür gibt es nun auch eine Belohnung. Wenn ihr euch mit den anderen Detektiv-Teams um 11.45 Uhr im Chat trefft (www.muenchner-waisenhaus.de), müsst ihr nur noch eure Buchstaben zu einem Wort zusammenfügen und ihr wisst, wo Mr. X seine Beute versteckt hat.

    Eure Buchstaben: KE

    Viel Spaß beim Suchen!

     


Bewertung

Die Bewertung wird erst nach dem Spiel sichtbar.