Die Kelten sind los! vom 11.05.2007
Startseite Gruppen Lösungen nach Aufgaben Lösungen nach Gruppen Chat
Nachricht


Veranstalter
Münchner Waisenhaus

Kontakt
info-aktiv@waisenhaus.muc.kobis.de
Beschreibung

Forscherseite - "Die Kelten sind los!"
Zeitplan

Zeit für die Aufgaben:

1. Aufgabe: ca. 45 Minuten

2. Aufgabe: ca. 20 Minuten

3. Aufgabe: ca. 20 Minuten

4. Aufgabe: ca. 45 Minuten

5. Aufgabe: ca. 30 Minuten

Aufgaben

  • Keltische Schilde:

    Salut Kinder!

    Jetzt habt ihr herausgefunden, wo die Kelten vor über zweitausend Jahren in Europa lebten. Zur Belohnung bekommt ihr etwas von mir per Email. Passt gut darauf auf, ihr werdet es noch brauchen.

    Und nun zur nächsten Aufgabe:

    Die Kelten waren ein kriegerisches Volk. Den Namen "Kelten", genauer eigentlich "keltoi", gaben ihnen die Griechen. Das bedeutet so viel wie "Die Tapferen". Wisst ihr eigentlich was ein keltischer Krieger im Kampf mit sich trug? Wie sahen zum Beispiel typische Schilde aus? Versucht es herauszufinden und gestaltet welche. Macht ein Foto und stellt es ins Internet, damit ich mir ansehen kann, was ihr herausgefunden habt. Anschließend gibt es per Email wieder Münzen.

    Eure Catrin



  • Bannspruch:

    Salut Kinder!

    Bei der nächsten Aufgabe sollt ihr euch mit dem keltischen Aberglauben beschäftigen. Um ihre Schätze zu sichern, die sie auf ihren Kriegszügen erbeutet haben, sprachen die Kelten nicht selten einen Bannspruch gegen ihre Gegner aus.

    Stellt euch vor, ihr müsstet eure Schätze mit einem Bannspruch sichern. Wie könnte dieser Bannspruch lauten? Der Spruch soll aus vier Zeilen bestehen und folgende Wörter müssen vorkommen: Stein, Blut, Ort, Mensch

    Ein typischer Bannspruch: "Ich wünschte, du wärst da, wo der Pfeffer wächst!"

    Den fertigen Bannspruch bitte hochladen, dann gibt es zur Belohnung wieder Münzen per Email.

    Eure Catrin


  • Götter:

    „Beim Teutates!"

    Die Kelten glaubten an viele unterschiedliche Götter. Das waren mehr als 400. Welche Götter verehrten die Kelten denn nun genau? Wisst ihr es?

    Hier sind einige keltische Gottheiten aufgelistet. Dabei haben sich allerdings ein paar Götter anderer Kulturen eingeschlichen. Also, wer war Teutates, Taranis, Esus, Ares, Belenus, Hera, Dagda, Ogmios und Rhenus?

    Findet ihr außerdem zu Teutates ein Bild?

    Wenn ihr eure Antworten hochladet, gibt es wieder Münzen.

    Viel Glück!

    Catrin


  • Symbole:

    Salut Kinder!

    Die keltischen Krieger waren furchtlos im Kampf und furchtbar in ihrer äußeren Erscheinung. Die Körperbemalung der Kelten, sollte ihren Gegnern Angst machen. Dazu malten sie verschiedene Symbole auf ihre Haut, die unterschiedliche Bedeutungen hatten. Könnt ihr das auch? Denkt euch mit Hilfe keltischer Symbole ein eigenes Symbol aus und gebt ihm eine Bedeutung, zum Beispiel Mut, Klugheit usw. Malt es anschließend auf eure Arme oder die Hände. Ich erwarte eure Ergebnisse per Foto im Internet. Für die Mühe bekommt ihr wieder Münzen per Email.

    Eure Catrin


  • Druiden Trank:

    Salut Kinder,

    nun habt ihr schon eine Menge über die Kelten erfahren und herausgefunden. Wollt ihr wissen, was die anderen Forscher Teams herausgefunden haben? Hier auf unserer Forscherseite könnt ihr euch alle Ergebnisse ab 23 Uhr anschauen, aber vergesst nicht, anschließend die letzte Aufgabe zu lösen! Dazu habt ihr bis 23.30 Uhr Zeit.

    Die nächste Aufgabe:

    Die Bezeichnung "Druide" kam vom keltischen Wort "dru" für "Eiche". So kann man sagen, dass die Druiden übersetzt "Die Eichenkundigen" waren. Sie verfügten über ein enormes Wissen über Heilkunde und viele andere Wissenschaften der damaligen Zeit. Einer der bekanntesten Druiden ist Merlin, der in der Artussage genau diese Funktion als Magier, Heiler, Hellseher und Berater einnimmt.

    Eure Aufgabe wird nun sein, mit Hilfe eurer gesammelten Münzen einen stärkenden ‚Druiden-Trank’ zu mixen. Dazu müsst ihr die Zeichen auf den Münzen übersetzen.

    Die Seite www.luckysoul.de/Luckysoul/start_frame.php?Pfad=2_23_261&BL=3 kann euch dabei helfen.

    Wenn ihr das Wort entschlüsselt habt, trefft euch mit den anderen Forschern und mir um 23.30 Uhr im Chat (www.primolo.de/home/mediennacht/). Dort werdet ihr von mir erfahren, was ihr zu tun habt.

    Viel Spaß und bis später!

    Eure Catrin



Bewertung

Team/AufgabeSumme
Kelten-Forscher0
Melanchthon0
Theos0
Zauber-Zwerge0